Logo BSU

Please use this identifier to cite or link to this item: https://elib.bsu.by/handle/123456789/236629
Title: Primus Truber/Primož Trubar, ein slawischer Reformator in Württemberg
Other Titles: Примус Трубер – славянский реформатор в Вюртемберге
Authors: Schindling, Anton
Шиндлинг, Антон
Keywords: ЭБ БГУ::ОБЩЕСТВЕННЫЕ НАУКИ::История. исторические науки
Issue Date: 2019
Publisher: Минск : РИВШ
Citation: Делом и истиной : сборник научных трудов, посвященный 10-летнему юбилею сотрудничества между историками университетов Беларуси и Тюбингенского университета = Opere et Veritate : Sammelband von wissenschaftlichen Werken, gewidmet dem 10-jährigen Jubiläum der Zusammenarbeit zwischen den Historikern von weißrussischen Universitäten und der Universität Tübingen / под науч. ред. докт. ист. наук, проф. О. Б. Келлер. – Минск : РИВШ, 2019. – С. 250 - 258.
Abstract: Unter den Vermittlern der von Deutschland ausgehenden Reformation unter Menschen slawischer Sprache nimmt der Slowene Primus Truber eine unverwechselbare Stellung ein. Primus Truber (1507?−1587) ist heute eine nationale Symbol gur der Republik Slowenien in Erinnerung an die Schöpfung der slowenischen Schriftsprache durch seine Übersetzungen und Drucke biblischer und reformatorischer Schriften. Er war katholischer Priester und Domherr in seiner Diözese Ljubljana/Laibach, wandte sich Ende der 1540er Jahre jedoch der Reformation zu und wurde lutherischer Prediger in süddeutschen freien Reichsstädten und in Württemberg. In Württemberg erarbeitete er, unterstützt von Herzog Cristoph, seine Übersetzungen ins Slowenische und besorgte die Drucke in der «Uracher Bibelanstalt» des adeligen Glaubensemigranten Hans Ungnad, der gleichfalls aus Innerösterreich kam.
URI: http://elib.bsu.by/handle/123456789/236629
ISBN: 978-985-586-274-2
Appears in Collections:Делом и истиной : сборник научных трудов, посвященный 10-летнему юбилею сотрудничества между историками университетов Беларуси и Тюбингенского университета = Opere et Veritate : Sammelband von wissenschaftlichen Werken, gewidmet dem 10-jährigen Jubiläum der Zusammenarbeit zwischen den Historikern von weißrussischen Universitäten und der Universität Tübingen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Schindling 1.pdf265,98 kBAdobe PDFView/Open


PlumX

Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.